29. September 2022
Der Plan B – Warum er fast nie zum Tragen kommt, er aber trotzdem gebraucht wird
Wir brauchen einen Plan B, heißt es immer wieder. Ich kenne aber nur ganz wenige Situationen, in denen der Plan B auch wirklich zum Tragen gekommen ist, und trotzdem ist er so wichtig. Lesen Sie in diesem Artikel, warum das so ist.
15. September 2022
Entscheidungen und die Rolle der Reserven
Manchmal ist es sinnvoll, eine Entscheidung zu korrigieren oder gar zu revidieren. Was uns daran oft hindert und wie Sie damit umgehen können, lesen Sie in diesem Artikel.
02. September 2022
Wer Entscheidungen trifft, muss die Konsequenzen auch aushalten können
Gute Entscheidungen entstehen, die Umsetzung muss konsequent erfolgen und gleichzeitig muss laufend steuernd eingegriffen werden. Warum das gar nicht so leicht ist, lesen Sie im folgenden Artikel.
17. August 2022
Wie es mit einmal getroffenen Entscheidungen weiter geht – Teil 1
Im letzten Artikel habe ich darüber geschrieben, dass wichtige Entscheidungen mit großer Tragweite selten getroffen werden, vielmehr entstehen sie. Einen noch größeren Einfluss auf die Qualität einer Entscheidung hat der Prozess der Umsetzung. Lesen Sie hier, warum das so ist, und einen ersten Tipp, wie Sie die Qualität Ihrer Entscheidungen schrittweise verbessern können.
04. August 2022
Wie Entscheidungen entstehen
Gerade in unsicheren Zeiten ist noch notwendiger, „gute“ Entscheidungen zu treffen. „Jetzt dürfen wir uns keine Fehler erlauben!“, ist oft das Motto. Wie Sie zu guten und hilfreichen Entscheidungen kommen, lesen Sie in den nächsten Artikeln. Hier einmal der Startschuss!
19. Juli 2022
Schwächen
Immer wenn ich mit Unternehmer:innen, Manager:innen und Interessierten über Stärkenspreche, dann höre ich so sicher wie das Amen im Gebet: „Aber ich muss doch auch meine Schwächen kennen!“ Was ich davon halte, lesen Sie in diesem Blogartikel.
06. Juli 2022
Über Stärken und warum wir mehr darüber reden sollten
Wir müssen unsere Stärken stärken, hören wir und nicken dazu. Ja, wir wissen eh alle, dass das Sinn macht. Aber nur weil wir es wissen, tun wir es noch lange nicht. Lesen Sie selbst, was Sie tun können und warum Sie es tun sollten: Ihre Stärken stärken.
23. Juni 2022
Was Rollenspiele mit Ihrem Unternehmertum zu tun haben
Rollenspiele haben auf den ersten Blick nichts mit dem unternehmerischen Alltag zu tun. Aber nur auf den ersten Blick. Lesen Sie, welche Rollen im unternehmerischen Leben immer zu finden sind was es bedeutet, diese unterschiedlichen Rollen wahrzunehmen.
09. Juni 2022
Ein paar Gedanken zum Umgang mit Ungewissheit und ein Tipp
Wir leben in einer besonderen Zeit. Stürmisch ist wohl noch untertrieben. Wie sich die parallel verlaufenden Krisen gegenseitig verstärken und was das für unsere Wirtschaft und damit für uns als Unternehmer bedeutet, können wir nur erahnen und das nicht einmal vollständig. Lesen Sie ein paar Gedanken, wie Sie als unternehmerische Persönlichkeit damit umgehen können.
27. Mai 2022
Geschäftspartner und Mitarbeiter auswählen
Lüge von Wahrheit unterscheiden oder Übertreibung von seriöser Selbstdarstellung unterscheiden - beides fällt immer schwerer. Beides hat aber massive Konsequenzen für Auswahl und Entscheidung, mit welchen Menschen wir in unseren geschäftlichen Beziehungen zusammenarbeiten wollen. Grundsätzlich gibt es im Leben zwei Situationen, in denen praktisch immer geflunkert und oft auch gelogen wird: Das sind das Bewerbungsgespräch und der Flirt an der Bar. Diese - mit einem Augenzwinkern -...

Mehr anzeigen